Autokinos

Eine Großbildleinwand ist nur die halbe Miete

Im Fokus steht, wie der Ton im Auto landet. Nach wie vor ist das UKW-Radio für die Kunden die komfortabelste Lösung. FM-Radio kann jedes Auto empfangen und die verbauten Tonanlagen sind zumeist klanglich gut.

Durch diesen Komfort für den Kunden hat der Betreiber jedoch mehr Arbeit. Die Anmeldung von Frequenzen und die rechtlichen Rahmenbedingungen sind ziemlich umfangreich.

 

Wir bieten nicht nur Unterstützung in der Abwicklung, sondern auch Sendeanlagen skalierbarer Größe mit Zubehör.

 

Neben dem "muss", wie die Einhaltung von Frequenzhub und MPX-Leistung, ist Dynamic Processing vor allem für die Zuhörer angenehm, weil die Pegelunterschiede zwischen Dialogen und Effekten zumeist die Dynamik der Autoradios überstrapaziert.

 

Ein weiterer Komfortpunkt ist die Anzeige von RDS-Texten. Dadurch wird den Zuschauern der Sender mit Namen angezeigt, dass sich dieser bei der Auto-Search direkt finden lässt.

 

Mit AD-Wandler, Symmetrierer, Formatkonverter und Decoder können handelsübliche DVD/ Blu-ray Spieler verwendet werden.

Zu sehen ist hier das Autokino des Filmpalastes LUXOR in Bensheim in Zusammenarbeit mit der Firma Fillauer.

 
 
 
 
 
 
 
SNR Musikproduktion [-cartcount]